HOME
Vorherige Seite

Dozenten


Sandra Ohlsson


Kindertanz:
Im Kindertanzunterricht lernen die Kinder spielerisch ihren Körper kennen. Mit Übungen z.B. zu Koordination und Rhythmus sowie Tanztechnik und Ausdruck, erlernen sie die Fähigkeit Tänze auszuführen.
Vor allem geht es im Kindertanz um die Freude am Tanz und um das Erleben von unterschiedlichen Tänzen – in der Gruppe, zu zweit oder allein. Besonders viel Spaß kommt hinzu, wenn es um Improvisation oder die Erarbeitung kleinerer Tänze geht.

Zeitgenössischer Tanz ab 10 Jahren:

Zusammen schärfen wir die Wahrnehmung von Raum und Musik und entwickeln Tempo, Dynamik und Ausdruck. Die Bewegungen sind vielfältig und wir nutzen auch die Arbeit am Boden.
Eine Entwicklung der eigenen Persönlichkeit, Selbstvertrauen und die Weiterentwicklung koordinativer Fertigkeiten, sowie die freie Entfaltung des Kindes und seiner Kreativität steht hier im Vordergrund. Für mich ist die Hauptsache, dass die Kinder Freude an der Bewegung finden. Es gibt viel Raum für Individualität und die Kinder entdecken ihre eigene Bewegungssprache.

Sandra Olsson wurde in Schweden geboren und lebt heute in Berlin. Sie hat ihre professionelle Tanzausbildung an der führenden technischen Schule Iwanson International School of Contemporary Dance in München begonnen und an der der SOZO Visions in Motion in Kassel abgeschlossen. Darüber hinaus absolvierte sie eine Fortbildung für Tanzpädagogik. Sandra hat in verschiedenen Opern in Japan und München getanzt. Unter der Leitung von Anna-Lisa Hern hat sie als Tänzerin an verschiedenen Projekten und Musikvideos teilgenommen. Zusammen mit Linn Eriksson kreierte sie 2016 ihr eigenes Stück BaraVara. 2018, entstand zusammen mit Agathe Bommier die Performance-Installation "Reflections".

 


 

 

EDEN*****
Montag
Kindertanz
ab 7 Jahren
15.00 - 16.00 Uhr
EDEN***** Studio1

    

EDEN*****
Montag
Zeitgens. Tanz
ab 10 Jahren
16.00 - 17.00 Uhr
EDEN***** Studio1