HOME

Profitraining



Klassisches Profitraining


Klassisches Profitraining

Christian Schwaan verbindet in seinem zeitgenössischem Ballett-Training Elemente aus russischer, französischer und amerikanischer Schule zu einer lebendigen Schulung des Körpers mit platzierendem Aufbau und Förderung der Musikalität durch interessante dynamische Wechsel. Ein wichtiger Bestandteil seines Trainings ist die Vermittlung zur Freude an der Bewegung. Er erhielt seine Ausbildung an der Staatlichen Ballettschule Berlin und bildete sich weiter in der Methodik von Truman Finney, die am Hamburger Ballett und der dazugehörigen Schule unterrichtet wird.

Montag bis Freitag
Christian Schwaan
12.00 bis 13.30 Uhr
DOCK 11 Saal1

Modernes Profitraining


Modernes Profitraining


Montag bis Freitag
10.00 bis 11.30 Uhr
DOCK 11 Saal1
         
29.08.2016 - 02.09.2016 Alexander Carrillo  
 Unter dem Motto “Cuerpo Presente: The Inner Beast”, lernen die TeilnehmerInnen in dieser Klasse, an ihren inneren, organischen Empfindungen zu arbeiten...mehr >>
       

         
05.09.2016 - 16.09.2016 Mathis Kleinschnittger  
 Contemporary/Improvisation The class is divided into three sections: Intensive bodywork / Instructed movement and partnering tasks / Improvisation study...mehr >>
       

         
19.09.2016 - 30.09.2016 Cristiana Casadio  
   The aim of the class is to build the bridge between technique and naturalness in movements...mehr >>
       

         
04.10.2016 - 14.10.2016 Alexander Carrillo  
 Unter dem Motto “Cuerpo Presente: The Inner Beast”, lernen die TeilnehmerInnen in dieser Klasse, an ihren inneren, organischen Empfindungen zu arbeiten...mehr >>
       

         
17.10.2016 - 21.10.2016 Stefanie Schwimmbeck  
 Wir starten mit spielerischen Übungen sowie ersten einfachen Bodenfolgen, um den Körper aufzuwärmen, zu kräftigen und zu dehnen und uns schließlich im Stand durch den Raum zu bewegen...mehr >>
       

         
31.10.2016 - 04.11.2016 Yannis Adoniou  
 His approach to movement employs somatic principals combined with rigorous contemporary & classical techniques...mehr >>
       


 

Open Class
6.- Euro