HOME
Vorherige Seite

Dozenten


Bettina Springer

Iyengar Yoga



Yoga ist eine Kunst, eine Wissenschaft und eine Philosophie. Seine Wirkung erstreckt sich auf alle Ebenen des menschlichen Lebens: die Körperliche, die Mentale und die Spirituelle. Yoga ist eine praktische Methode, durch die wir unserem Leben Richtung, Sinn und Würde geben können. Der Yoga ist jedem ein Freund, der sich ihm aufrichtig und ohne Vorbehalt zuwendet. Wer sich im Yoga übt, wird von Schmerz und Kummer befreit, er lebt sein Leben in ganzer Fülle und echter Freude. Die Praxis des Yoga macht den Körper aktiv und energiegeladen. Sie verwandelt Verstand und Gemüt und stellt Harmonie zwischen beiden her. Der Yoga sorgt dafür, dass Körper und Geist in Einklang mit der Seele bleiben, so dass alle drei in eines verschmelzen.“ (IYENGAR, B. K. S.: Der Urquell des Yoga. Barth Verlag 1995, S.10
In dieser einstündigen Morgenklasse führe ich in den Yoga nach B.K.S. Iyengar ein - Präzision, Timing, Sequencing und Props sind dabei zentrale Punkte: Klar-, Wach- und Achtsamkeit für Ausdauer und Kraft in Präsenz in einem strukturierten Aufbau von Asanas verbunden mit einem sinnvollen Einsatz von Hilfsmitteln.
Diese Klasse richtet sich an AnfängerInnen mit und ohne Vorkenntnisse.


Bettina Springer
Nach rund fünfzehnjähriger Tätigkeit als Kuratorin für zeitgenössische Kunst widme ich mich - neben wissenschaftlicher und unternehmerischer Arbeit - dem Unterrichten von Yoga nach B.K.S. Iyengar. Als zertifizierte Iyengar© Yoga-Lehrerin möchte ich die Leidenschaft für diesen Weg mit anderen teilen. Es ist die Lust an der Schönheit, an der Perfektion im Ausdruck und vollkommener Harmonie des Moment, die mich hier wie in der Kunst täglich aufs Neue begeistern.
Um mit Iyengar zu sprechen: "Yoga ist nichts anderes als die perfekte Harmonie des Körpers, der Sinne, des Geistes und Intellekts, der Vernunft, des Bewusstseins und des Selbst. Die Integration all dieser, das ist Yoga.“

Foto: Erica Overmeer