HOME
Zu den Workshops

Workshops


         
20.02. bis 14.11.2021 Workshops for film, theater, and voice actors*actresses  
by Manuel Finke  
im DOCK 11 Saal1  

Workshops for film, theater, and voice actors*actresses

Workshops for film, theater, and voice actors*actresses

 

cost per weekend: soli ticket: 190€. regular ticket 200€. supporter ticket 220€.
workshops held at: dock11. kastanienallee 79. 10435 berlin.
schedule: saturday-sunday, 10am - 6pm (including a lunchbreak)
​workshops can be held in german and/or english. workshops können auf deutsch und/oder englisch gehalten werden.

sign up via: http://www.manuelfinke.com or manuel.finke@yahoo.com
 

Using body-mind centering® and voice work, this lab offers you a space where you can immerse yourself in an embodied exploration of your body/systems and research new material that will enrich your movement vocabulary, give your acting new emotional depth, enliven your voice, and help you navigate states of consciousness for your performance and character.


each weekend we will be researching systems and phases of human development. using the human anatomy as a map, emotions and states of consciousness become grounded in the body and thus repeatable, integrated, and part of your expressive repertoire. discover how your voice is interwoven with and emerges from these embodied states. you become your own teacher, student, and subject of study.

​there will be plenty of time to document your findings and put them into movement and action. each weekend will conclude in little performances for integration.

20. - 21.02.2021
organs & skeletal system

• finding structure and volume in movement
• embodying emotions
​• finding presence in expression

20. - 21.03.2021
developmental movement & senses

• finding actions & connecting with space
• grounding the character & voice
• relating the inner & outer world

08. - 09.05.2021
nervous & endocrine system

• finding impulses, intention, and energy for action
• discovering transpersonal expression
• dealing with performance anxiety

14. - 15.08.2021
fluids

• finding flow in movement
• exploring fluid impulse transformation
• supporting emotional dynamics

16. - 17.10.2021
embryology

• finding dimensionality in a character
• holding space(s)
• exploring the space within the space

13. - 14.11.2021
muscles & ligaments

​• finding strength and integration in movement
• resisting and resolving: the conflicts of a character
• finding specificity in actions

 

about manuel: i am a speech and voice artist in the field of media and theater. i work as a speech and voice coach; voice-over, dubbing, and spoken word artist; and director for audio productions.

my approach to speech and voice art developed as a result of training as a state certified breathing, speech, and voice coach (schlaffhorst-andersen method) and enhancing it with an ongoing study of different methods and with my enrollment in the somatic movement educator program of body-mind centering®. i have years of professional teaching experience in the field of actor*actress training. my way of teaching is direct, joyful, and full of heart. my approach has proven effective for performers coming from different practices. i have also successfully worked with trans*-people during their voice transition.
 


DEUTSCH:

 

kosten pro wochenende: soli-preis 190€. regulärer preis 200€. unterstützer 220€.
veranstaltungsort: dock11. kastanienallee 79. 10435 berlin.
zeitplan: samstag-sonntag, 10 - 18 uhr (inklusive mittagspause)
workshops können auf deutsch und/oder englisch gehalten werden.

anmeldung über: http://www.manuelfinke.com oder manuel.finke@yahoo.com


film-, theaterschauspieler*innen und sprecher*innen:

ausgehend von body-mind centering® und stimmarbeit, bietet euch dieses labor die möglichkeit, euch in eine verkörperte recherche eures körpers und dessen systemen zu begeben und neues material zu entwickeln, dass euer bewegungsrepertoire bereichert, eurem schauspiel neue emotionale tiefe gibt, eure stimme belebt und euch hilft, verschiedene bewusstseinszustände in eure darstellung und eure rollen zu integrieren.

an jedem wochenende werden wir körpersysteme und phasen der menschlichen entwicklung recherchieren. ausgehend von der menschlichen anatomie als landkarte, werden emotionen und bewusstseinszustände im körper geerdet und so wiederholbar, integriert und teil eures ausdrucksrepertoires. entdeckt, wie eure stimme mit diesen verkörperten zuständen verwoben ist und ihnen entspringt. du wirst dein*e eigene*r lehrer*in, schüler*in und untersuchungsgegenstand.

​es wird zeit geben, dass du das, was du findest, dokumentieren und in bewegung und aktion umsetzen kannst. jedes wochenende endet mit einer in kleinen gruppen erarbeiteten performance.

20. - 21.02.2021
organe & skelettsystem

• struktur und volumen in der bewegung finden
• emotionen verkörpern
​• präsenz im ausdruck finden

20. - 21.03.2021
bewegungsentwicklung & sinne

• actions finden & mit dem raum verbinden
• die figur und die stimme erden
• bezug aufbauen zur inneren & äußeren welt

08. - 09.05.2021
nerven & drüsen

• impulse, intention und energie für actions finden
• transpersonalen ausdruck entdecken
• mit lampenfieber umgehen

14. - 15.08.2021
flüssigkeiten

• fluss in der bewegung finden
• fließende impulstransformation erforschen
• emotionale dynamiken unterstützen

16. - 17.10.2021
embryology

• die dimensionen einer figur finden
• den raum halten
• den raum im raum erforschen

13. - 14.11.2021
muskeln & bindegewebe

​• kraft und integration in der bewegung finden
• widerstehen & auslösen: der konflikt der figur
• klarheit in den actions finden

 

über manuel: ich bin sprecher und stimmkünstler im bereich medien und theater. ich arbeite als sprech- und stimmcoach; mikrofon- und synchronsprecher und spoken word-künstler; und als regisseur für wortproduktionen.
mein ansatz für die stimmarbeit gründet in meiner ausbildung als staatl. gepr. atem-, sprech- und stimmlehrer, weiteren methoden, die ich kennengelernt habe und meiner ausbildung als somatic movement educator (body-mind centering®), die ich 2021 abschließe. ich habe jahrelange professionelle lehrerfahrung im berech der schauspielausbildung. mein lehrstil ist direkt, fröhlich und voller herz. mein ansatz hat sich als hilfreich erwiesen für performer*innen aus diversen disziplinen. ich habe auch erfolgreich mit trans*-personen während ihrer stimmtransition gearbeitet.

 

 

 



Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

orlando@dock11-berlin.de