HOME
         
PREMIERE On Air  
25. bis 28.06.2010 eine Tanzstück von Nir de Volff / TOTAL BRUTAL
 
TANZ 20.30 Uhr im Tape Gallery  
  beteiligte Künstler: Nir de Volff  

On Air

On Air

 

Uraufführung
Ort: Tape Gallery
Heidestrasse 14 (S-Bhf Hauptbahnhof)
10557 Berlin
Datum: 25.6. (Premiere), 26., 27. & 28.6.; 2. - 4.7., 20.30 h

Karten unter: 030 / 409 83 195 oder tickets@ehrlichearbeit.de
 
 
Auf Sendung
Am 25. Juni 2010 bringt der in Berlin lebende israelische Choreograph Nir De Volff mit „ON AIR“ sein neues Tanzstück in der Berliner Tape Gallery zur Uraufführung.
 
Analog zu dem TV-Format „Big Brother“ bringt die Tanzperformance „ON AIR“ Performer zusammen, die sich zuvor nicht kannten und unterschiedlicher nicht sein könnten: israelische Tänzer / Akrobaten und Ladyboys aus Bangkok. Der individuelle soziale und kulturelle Hintergrund aller Performer, sowie ihre unterschiedlichen Lebensrealitäten fliessen als Material mit in die Performance ein. Die aktuelle politische Situation in Thailand und Israel wurde mit den Beteiligten während der Probe diskutiert und spiegelt sich in den Charakteren der Aufführung wider. Genauso wie im Big-Brother-Haus werden Klischees als ‚Cultural Clash‘ absurd in Szene gesetzt. Und selbstverständlich wählen die Zuschauer am Ende des Abends ihren Gewinner. Natürlich nicht ohne ironische Brechung, denn Nir De Volff ist nicht nur bekannt für seine Provokationskunst, sondern auch für seinen offensiven Humor.

Konzept & Choreografie: Nir De Volff. Von und mit: Elik Niv, Amata Piyavanich, Ido Portal, Rajanikara Kaewdee, Lerwith Sangsith, Theerawat Thongmitr und Jitti Chompee.
Bühne: Christopher Platz und Nir De Volff. Kostüme: Bon und Nir De Volff. Musik: Suriya Phuengthongthai. Lichtdesign & Technische Leitung: Felix Grimm. Foto: Kittiwat Sitti. Produktion Thailand / Regieassistenz: Jitti Chompee. Pressearbeit: AUGUSTINPR. Produktion Berlin & Öffentlichkeitsarbeit: ehrliche arbeit – Freies Kulturbüro.
Karten unter 030 / 409 83 195 oder tickets@ehrlichearbeit.de
 
Tape Club & Gallery
Der Tape Club & Gallery, in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof, vereint in einem innovativen Konzept zeitgenössische Kunst und Club-Kultur. Das künstlerische Profil soll um die Sparte der Performancekunst erweitert werden. „ON AIR“ ist eine der ersten Veranstaltungen innerhalb dieser neuen Sparte.
 
Eine Nir De Volff / TOTAL BRUTAL Produktionin Kooperation mit Tape Club & Gallery, Goethe-Institut Bangkok und Patravadi Theatre Bangkok. Gefördert aus Mitteln des Hauptstadtkulturfonds. Unterstützt durch Dock 11 Berlin.

 



 

 

VERANSTALTUNGEN


-----------------------------------------------------------