HOME
         
PREMIERE Perineum  
08. bis 10.03.2019 eine Tanzperformance von und mit Lyllie Rouvire und Julian Weber
 
TANZPERFORMANCE 19.00 Uhr im DOCK 11  

Perineum

Perineum

Vorstellungen im DOCK 11

08., 09. und 10. März 2019, jeweils um 19.00 Uhr

DOCK 11, Kastanienallee 79, 10435 Berlin

Ticketreservierungen: 030-35120312, ticket@dock11-berlin.de  

Tickets: 10.- Euro / 8.- Euro erm.

 

Das Duett erforscht den pulsierenden Raum zwischen Intimität und Formalität, abstrakter Sinnlichkeit und expliziter Distanz. Vom Begehren getrieben, stürzen sich die Performer*innen in einen Prozess, in dem der Körper als Material und Medium eines energetischen Austauschs fungiert. Im nackten, minimalen Raum breitet sich grobes und ornamentales Bewegungsmaterial aus. Die aufeinandertreffenden Körper konstruieren und zerstören – so ernst, wie Kinder beim Spiel.
  

Choreographie / Tanz: Lyllie Rouvière, Julian Weber
Foto: Salma Virag Pethö-Zayed

Unterstützt durch: Tanzfabrik Berlin und im Rahmen von apap – Performing Europe 2020
Kofinanziert durch: Creative Europe Programme der EU


 

After a first research phase in summer 2017, the duet gets reactivated and explores the vibrant space between intimacy and formality, abstract sensuality and explicit distance. The performers throw themselves into a journey driven by desire in which the body functions both as material and vehicle for energetic exchange. The naked and minimal space becomes immersed by a collection of rough and ornamental movement material. In this setting the meeting bodies construct and destroy - as serious as children at play.


Choreography / dance: Lyllie Rouvière, Julian Weber

Supported by: Tanzfabrik Berlin and in the frame of apap – Performing Europe 2020, co-funded by Creative Europe Programme der EU.


 

 



 

 

VERANSTALTUNGEN


-----------------------------------------------------------