HOME
         
PREMIERE Truth Box - Texte von Meriam Bousselmi  
20. bis 24.04.2018 eine Performance von Wojtek Klemm
 
PERFORMANCE 19.00 Uhr im DOCK 11  

Truth Box - Texte von Meriam Bousselmi

Truth Box - Texte von Meriam Bousselmi

Spieltermine im DOCK 11:

Premiere: 20. April 2018 um 19 Uhr
weitere Vorstellungen: 22. und 24. April
 2018, jeweils um 19.00 Uhr

DOCK11, Kastanienallee 79, 10435 Berlin
Ticketreservierungen: ticket@dock11-berlin.de, 030-35120312

Tickets: 15.- Euro / 10.- Euro erm.
sowie Sponsorenticket 20.- Euro


Frauen am Rande des Zusammenbruchs. Frauen am Rande des Liebesglücks. Menschen eingemauert ins Leben und im vollen Lauf.
Was definiert den Moment, wie breche ich aus. Und wie schreibt man Glück.
 
Die Tunesische Autorin Meriam Bousselmi schuf mit ihrer Textsammlung Truth Box eine Art literarischen Beichtstuhl. Geheimnisse, Ungesagtes, Direktes, Versponnenes vermischen sich in diesem Raum zu einer großen Narration.
 
Johanna Lemke und Varja Sjöström stellen sich diesen Biographien. Was ist in der kollektiven Erinnerung verankert, was sind meine eigenen Erinnerungen.
Wer bin ich und wie viele?
Die Zeit rennt uns davon – und wir müssen uns entscheiden. Wahrheit und Verstehen, Liebe und Sinn – haben wir noch Zeit dafür?

Von und Mit: Johanna Lemke, Sasha Krohn
Cello: Tabea Schrenk
 
Musik / Komposition: Albrecht Ziepert
Kostüm: Therese Witt
Regie: Wojtek Klemm
Dramaturgie: Johann Frank, Henrik Kuhlmann
Foto: Barbara Dietl
 
Truth Box ist eine Produktion von Lemke/Ziepert/Klemm mit der Unterstützung von DOCK 11.
 

 

 



 

 

VERANSTALTUNGEN


-----------------------------------------------------------