HOME
         
PREMIERE Performing Arts Pecha Kucha  
17.04.2010 prsentiert von Pecha Kucha Berlin und LAFT
 
SHOW 15.00 Uhr im EDEN*****  
  beteiligte Künstler: Max Schumacher  

Performing Arts Pecha Kucha

Performing Arts Pecha Kucha

Das Wort “Pecha Kucha” kommt aus dem Japanischen und heißt “wirres Geplapper”. Die Idee zu dieser Präsentationsshow kommt aus Tokyo, ist aber in Berlin noch beliebter.

Im Schnelldurchgang zeigen Menschen ihre Ideen oder ihre Arbeit. Kein Vortrag dauert länger als 6:40 Minuten, alle 20 Sekunden erscheint ein neues Bild auf der Videoleinwand. Langweile kommt nicht auf. Jetzt erstmalig ein Special mit KünstlerInnen aus der Berliner Tanz- und Theaterszene. Und erstmalig zu Kaffee und Kuchen an einem Samstag Nachmittag. Mit dabei u.a. German Theater Abroad, Gob Squad, post theater [new york / berlin / tokyo].
In Zusammenarbeit mit dem Dock 11 / EDEN und dem ZTB. Gastkurator: Max Schumacher für den Landesverband Freier Theaterschaffender Berlin e.V.
www.pechakucha.de www.laft-berlin.de


# Foto: AKUD / Lars Reimann
# Eintritt: 5 Euro



 

 

VERANSTALTUNGEN


-----------------------------------------------------------