HOME
         
FAIR CAMP 2016 Berlin  
22. bis 23.04.2016 Impulse / Open Space Workshop / Musik / Get Together / Exkursion
 
TREFFEN Uhr im EDEN*****  

FAIR CAMP 2016 Berlin

FAIR CAMP 2016 Berlin

 

Freitag 22. April und Samstag 23. April 2016


Ort: EDEN*****, Breite Str. 43, 13187 Berlin

 

Auf dem FAIR CAMP treffen sich Nachbarn, lokale Initiativen, Pioniere, Experten und Unternehmer aus verschiedenen Lebensbereichen und probieren neue Möglichkeiten des Miteinanders für eine enkeltaugliche Zukunft. Sie teilen Erfahrungen, Wissen, Methoden, zeigen praktische Beispiele und vernetzen sich, um den inneren und damit auch den äußeren Wandel in ihrem Umfeld aktiv mit zu gestalten.

Angesichts der gesellschaftlichen lokalen und globalen Herausforderungen rückt das FAIR CAMP universelle Themen in den Fokus, die alle Menschen gleichermaßen betreffen und verbindet: Bildung, Gesundheit, Soziales und Natur.

 

Sei dabei, erforsche und erlebe mit: „Was ist Fülle?“. Vom Fr. 22. bis So. 24. April 2016 findet der 6. lokale Mitmachtag Fair Camp in Berlin im EDEN statt. Das Fair Camp bespielt zwei verglaste Studios des Neubau (je 150qm) und die Villa. Hier befinden sich das Café, der Marktplatz, 2 Räume für Workshops und die Kinderbetreuung. Hinweis: Die Zeiten innerhalb des Programms können sich während des Tagesablaufes verändern.

**************************************************************************************************
FREITAG 22.4.2016
18:00 Uhr > Ankommen, Anmeldung
18:30 – 21.00 Uhr > Eröffung, Einstimmung und Impulsvortrag „Wasser, Fülle des Lebens“ mit Thomas Hartwig, Gründer von LEOGANT, Botschafter für Wasser; Kennenlernen der Teilnehmer & Get Together

**************************************************************************************************
SAMSTAG 23.4.2016
09:00 Uhr > Einlass und Ankommen im EDEN
09:30 Uhr > Begrüßung und Vorstellung des Ortes
09:50 – 11:00 Uhr > Impulsvortrag und anschl. Diskussion mit Nicola Schmidt, Buchautorin von artgrecht. In ihrem Buch hat sich Nicola Schmidt auf die Suche begeben, wie wir Babys so begleiten, wie es der Natur entspricht. Sie ist Bloggerin und Mitbegründerin des artgerecht-Projektes. Außerdem berät sie seit 2010 Eltern und bietet Fortbildungen für Fachleute und Wildnis-Camps für Familien an.
10:20 – 11:20 Uhr > Impulsvortrag und anschl. Diskussion mit Tobi Rosswog von living utopia. Als Aktivist, Mitweltpädagoge, Speaker, Campaigner und Netzwerker ist er in dem Projekt- und Aktionsnetzwerk aktiv. Er selbst lebte für 2,5 Jahre konsequent geldfrei.
11:20 – 11:40 Uhr > Tee und Kaffeepause
11:40 – 12:10 Uhr > Open Space Einleitung und Themenwahl. Moderation Daria Czarlinska, Gründerin Sinnergie e.V.
12:10 – 13:10 Uhr > Open Space Teil 1. Begleitet wird der Open Space von Silke Weiss, LernKulturZeit, Bele Irle, Resilienzcoach und Kathrin Möller von Natürlich Coaching.
13:10 – 13:20 Uhr > Vorstellung der Marktplatzteilnehmer
13:20 – 14:00 Uhr > Mittagspause
14:00 – 17:00 Uhr > Open Space (Teil 2)
17:00 – 18:00 Uhr > Präsentation der Erkenntnisse aus dem Open Space. Moderation Katharina Wyss.
18:00 – 20:00 Uhr > Marktplatz
20:30 Uhr – Ausklang > Konzert mit Camilla Elisabeth Bergmann. Die Musik der Sängerin und Songwriterin ist irgendwo zwischen Jazz, Pop, Bossa und Polka anzusiedeln.
Shiatsu: Von 9:00 bis 20:00 Uhr Einzelsessions mit Anamaria Steimer für Körper & Seele (Shiatsu to fly)

**************************************************************************************************
SONNTAG, 24.4.2016
ab 12:00 > Exkursion „Kreativ im Grünen“, mit Multimedia-Künsterlin Imke Rust, bei Oranienburg
ab 14:00 > Exursion „Wildnis und Abenteuer, mit Wildnisschule & Benjamin Ziep, in Pankow

Tickets: ab 25 EUR (solange der Vorrat reicht) > Anmeldung

Kontakt: Katharina Wyss, katharina@faircamp.de

Ort: EDEN*****, Breite Str. 43, 13187 Berlin

> Botschafter und Unterstützer
 

www.faircamp.de

 

 



 

 

VERANSTALTUNGEN


-----------------------------------------------------------