HOME
         
PREMIERE What Doesn‘t Work  
16. bis 18.08.2013 ein Tanzstück von Tommy Noonan
 
TANZ 20.30 Uhr im DOCK 11  
  beteiligte Künstler: Tommy Noonan  

What Doesn‘t Work

What Doesn‘t Work

Spieltermine im DOCK 11:

Vorstellungen 16.08., 17.08., 18.08., jeweils 20.30 Uhr

In „What Doesn‘t Work“ geben sich drei Tänzer einem unmöglichen Unterfangen hin: Sie kreieren eine Sinfonie, ohne zu komponieren. Sie formen mit ihren Körpern das Irrationale und heimlich Erwünschte, wringen aus jedem Moment eine körperliche Erinnerung. Tommy Noonan, Anja Müller und Murielle Elizéon erkunden die unendlichen Möglichkeiten spontaner Entscheidungen. Sie malen mit ihren Bewegungen eklektische Surrealismen in den stillen Raum und tanzen jede Sekunde als wäre es die erste und letzte.

Regie: Tommy Noonan
von und mit: Murielle Elizéon, Anja Müller, Tommy Noonan
Dramaturgie: Dennis Deter
Dramaturgische Beratung: Anna Wagner
Foto: Maurice Korbel


Ticketpreis: 10.- Euro
 



 

 

VERANSTALTUNGEN


-----------------------------------------------------------