HOME
zum Spielplan         
PREMIERE Sie wurden vom System abgemeldet & Freizügigkeit  
05. bis 08.06.2014 zwei Tanzperformances der Gruppe die elektroschuhe
 
TANZPERFORMANCE 20.30 Uhr im DOCK 11  
  beteiligte Künstler: die elektroschuhe  

Sie wurden vom System abgemeldet & Freizügigkeit

Sie wurden vom System abgemeldet & Freizügigkeit

Spieltermine im DOCK 11:

Vorstellungen 05., 06., 07. und 08.06.2014, jeweils 20.30 Uhr

Tickets für den Abend: 12.- Euro / 8.- Euro erm.


Sie wurden vom System abgemeldet


Adonis, ein Hacker der den Trojaner erfunden hat und sich als solcher inszeniert, versucht der Einsamkeit seines Arbeitszimmers zu entkommen. Er sucht Helena. Und um sie zu finden schleust er weltweit sein Pferd mit verborgenen Nachrichten nach Liebe und Zuneigung in die Computer der Menschen. Doch das Netzwerk zeigt seine Grenzen. Er wird abgemeldet und landet im Netzvakuum. In einer Welt zwischen Realität und Fiktion. Eine musikalisch-tänzerische Persiflage auf die Computerwelt.


Adonis: Daniel Drabek
die Könige: Elly Fujita, Masu, Ini Dill
Musik: Nitzsche & Hummel live
Ausstattung: Ini Dill
Idee/ Choreographie: Ini Dill
Foto: Dieter Hartwig
Produktion: die elektroschuhe
produziert im und unterstützt vom DOCK11 Berlin


Freizügigkeit (Premiere)



Zwei Männer, Bulgaren in Deutschland. Oder wo? Freizügigkeit bedeutet freie Wahl des Wohn- und Aufenthaltsortes. Möchten sie nicht doch lieber die Helden eines italienischen Westerns oder in Spanien "Montags in der Sonne" sein? Doch die soziale Ausgrenzung ist überall gleich. Die Zusammenhänge zwischen Armut, Ausgrenzung und Aggression bilden die Grundlage für die Erforschung der Wirkung von Machtstrukturen auf den Körper. Wie manifestiert sich fehlende Anerkennung im Körper? Die Performance trägt das Potential sich in einer Revolte aus bestehenden Abhängigkeiten zu befreien. Gehen wir ans Schwarze Meer oder ins Kino?


Konzept / Choreographie: Katja Scholz
Performance / Tanz: Erol Alexandrov
Performance / Musik: Alexander Spree
Komposition: Octavia Crummenerl Gloggengießer
Foto: Katja Scholz
Produktion: die elektroschuhe
produziert im und unterstützt vom DOCK11 Berlin

 



 

 

VERANSTALTUNGEN


-----------------------------------------------------------

 

TICKETRESERVIERUNGEN

ticket@dock11-berlin.de


oder telefonisch tägl 10-18 Uhr
unter 030-35120312

-----------------------------------------------------------

DOCK 11 Theater

-----------------------------------------------------------
Bewerbungen / Application
für Stücke/Performances im DOCK 11 Theater 
for performances at DOCK 11 theater

Bitte füllen Sie folgendes Formular dafür aus.
Please use the following form.


http://www.dock11-berlin.de/request.php

-----------------------------------------------------------

DOCK 11 / EDEN***** ist Partner der tanzcard.
Inhaber der tanzcard erhalten 20% Ermäßigung auf den regulären Eintrittspreis zu Tanzveranstaltungen.
Mehr Informationen zur tanzcard unter: www.tanzraumberlin.de

-----------------------------------------------------------

DOCK 11 / EDEN***** ist Partner von

ASK HELMUT