HOME
zum Spielplan         
DT. PREMIERE ASTRAL / MAD FAX  
16. bis 17.11.2019 zwei Performances von Kenan Dinkelmann und Victor Rottier
 
TANZPERFORMANCE 19.00 Uhr im DOCK 11  

ASTRAL / MAD FAX

ASTRAL / MAD FAX

Vorstellungen im DOCK 11

16. und 17. November 2019, jeweils um 19.00 Uhr

DOCK 11, Kastanienallee 79, 10435 Berlin

Ticketreservierungen: 030-35120312, ticket@dock11-berlin.de

Tickets: 14.- Euro / 10.- Euro erm.  

 

ASTRAL ein Tanzstück von Kenan Dinkelmann

ASTRAL spielt in einer fiktiven Welt. Die Menschheit hat durch ihr Verhalten das Überleben auf dem Planeten Erde unmöglich gemacht. Der Klimawandel ist bereits so drastisch fortgeschritten, dass Wissenschaftler*innen zum Mars reisen um eine neue Gesellschaft aufzubauen. Wie kommen sie damit zurecht, plötzlich aus ihrer Lebenswelt gerissen zu sein? Die Menschheit ist gezwungen, ihr Verhalten der Vergangenheit zu hinterfragen. Sie muss neue Herangehensweisen entwickeln um eine Zukunft auf einem neuen Planeten sicher zu stellen. Wie geht das Individuum auf einer psychologischen Ebene mit der neuen Situation um? ASTRAL ist ein Versuch, den Prozess des Umgehens mit Veränderung durch den Körper und auf einer körperlichen Ebene zu zeigen.

 

Leitung und Choreographie: Kenan Dinkelmann
Performende: Nitzan Moshe, Miriam Kaya, Joshua Smith, Max Makowski
unterstützt durch: Derida Dance Centre, Sofia, Bulgaria

 

Mad Fax ein Tanzstück von Victor Rottier 

 

Eine Antwort auf eine Zeit der Besorgnis. Ein Raum, in dem selbst die Liebe geleugnet werden kann. 
Ein Versuch, diesen emotionalen Zustand oder Punkt im Leben zu verdichten und sich selbst zu provozieren, um zu Verständnis und Reflektion zu gelangen – die Folgen von Entscheidungen und emotionalen Unsicherheiten erforschend, während es mit der Angst vor der Einsamkeit umzugehen gilt. Ungeschliffene Bewegungen spiegeln dabei eine unausgeglichene Gefühlslage.

 

Choreographie: Victor Rottier
Tänzer*in: Alison Adnet
Kostüm: angela roudaut
Musik: Simeon Ten Holt
Musik Edit: Victor Rottier


>>>>ENGLISH<<<<

ASTRAL is set in a fictional world where humankind, through its behavior, has made survival on planet Earth impossible. Climate change has progressed so drastically that no human being can survive on Earth in 10 years. Scientists travel to Mars to build up a new society. How do they react to suddenly being pulled out of their normal living environment? Humanity is forced to question past patterns of behavior and create new concepts to secure the long-term future of society on a new planet. How does the individual deal with severe changes on a psychological level? ASTRAL is an attempt to display the process of dealing with changes with and within the body.

Direction and choreography: Kenan Dinkelmann
Performers: Nitzan Moshe, Miriam Kaya, Joshua Smith, Max Makowski
Supported by Derida Dance Centre, Sofia, Bulgaria



Mad Fax 
An answer to a time of panic and a place where love can be lied to.
Mad Fax is an attempt to solidify that emotional state or point in life.
looking to provoke oneself to create an understanding or way of reasoning.
Exploring the consequences of decisions and emotional insecurities while coping with fear of loneliness. Making use of unpolished movements that mirror an unbalanced state of mind.


Direction and choreography: Victor Rottier
Performer: Alison Adnet
Costume: angela roudaut
Music: Simeon Ten Holt
Photo: 
Victor Rottier

 



 

 

VERANSTALTUNGEN


-----------------------------------------------------------

 

TICKETRESERVIERUNGEN

ticket@dock11-berlin.de


oder telefonisch tägl 10-18 Uhr
unter 030-35120312

-----------------------------------------------------------

DOCK 11 Theater 

-----------------------------------------------------------

Bewerbungen / Application
für Stücke/Performances im DOCK 11 Theater 
for performances at DOCK 11 theater

Bitte füllen Sie folgendes Formular dafür aus.
Please use the following form.


http://www.dock11-berlin.de/request.php

-----------------------------------------------------------

DOCK 11 / EDEN***** ist Partner der tanzcard.
Inhaber der tanzcard erhalten 20% Ermäßigung auf den regulären Eintrittspreis zu Tanzveranstaltungen.
Mehr Informationen zur tanzcard unter: www.tanzraumberlin.de

-----------------------------------------------------------

DOCK 11 / EDEN***** ist Partner von

ASK HELMUT