HOME
zum Spielplan         
WIEDERAUFNAHME Ten Horizons & AMAR  
26. bis 29.04.2018 zwei Tanzperformances von The Instrument
 
TANZPERFORMANCE 19.00 Uhr im DOCK 11  

Ten Horizons & AMAR

Ten Horizons & AMAR

Spieltermine im DOCK 11:

Vorstellungen: 26., 27. 28. und 29. April 2018, jeweils um 19.00 Uhr

DOCK11, Kastanienallee 79, 10435 Berlin
Ticketreservierungen: ticket@dock11-berlin.de, 030-35120312

Tickets: 14.- Euro / 10.- Euro erm.

  

26+27.04.2018

Ten Horizons
eine Tanzperformance von The Instrument

In Ten Horizons treffen Sound und Bewegung durch Körper, Objekte und Raum aufeinander. Unterlegt von einer richtgunsweisenden Struktur, navigiert das Stück durch improvisierte Musik - und Bewegungsmaterialien. 

Feedback, kinetischer Sound und präzise Gesten an der Grenze zum Nichtwahrnehmbaren – atmosphärische Fluktuationen zu nahezu überwältigend anschwellenden Sounds und Bewegungen verschmelzen zu einer einzigartigen energetischen Landschaft. Ein physisch aufgeladenes Universum, das sich aus einem Strom viszeraler Energie in seinem Kern heraus ausbreitet. 

Choreographie / Tanz: Maya M. Carroll
Sound / Performance: Roy Carroll
Licht: Aurora Rodriguez
Koproduziert von: Kinitiras (Athens), ArtBlau Braunschweig
Foto oben: Gadi Dagon
Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=dwLh8eCoh0E

http://www.theinstrument.org/

 

In Ten Horizons sound and movement collide through body, object and space. The piece navigates through improvised music and dance materials, underpinned by a structural coordination.

Feedback, kinetic sound, precise gestures, bordering on imperceptible – atmospheric fluctuations, to almost overwhelming surging sound / movement coalesce into a singular energetic landscape. A physically charged universe, with a maelstrom of visceral energy at its core.

choreography and dance: Maya M. Carroll
sound and performance: Roy Carroll
lights: Aurora Rodriguez
co-produced with Kinitiras (Athens), ArtBlau Braunschweig
trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=dwLh8eCoh0E

http://www.theinstrument.org/

 

 

28+29.04.2018

AMAR
eine Tanzperformance von The Instrument

Als ein wechselseitger Dialog zwischen Geste und Sound angelegt, eröffnet AMAR ein Feld, in dem Stille, Ruhe und Wortlosigkeit sowie jene Einwirkungen, die dies unterbrechen, sich in einer zirkulären Bewegung gegenseitig die Aufmerksamkeit entziehen. In diesem Wechselspiel, das mythische Beziehungen auf dem schmalen Grat zwischen Tradition und Fortschritt tänzerisch befragt, kommt das Augenblickliche in den Szenen zum Vorschein. Die Atmosphäre, die die Performenden umgibt, ist voller Erinnerungen und deutet auf einen Ruhepool innerhalb intensiver Ausbrüche von Begierde.

 

Regie: Maya M. Carroll
Von und mit: Akemi Nagao (Tanz), Meinrad Kneer (double bass), Roy Carroll (Elektro-Akustik), Maya M. Carroll (Tanz)
Licht: Aurora Rodriguez
Foto: Sandra Camey
Koproduziert von 60_minutes performance series, 2017
http://www.theinstrument.org/

 

A collaborative dialogue between gesture and sound, AMAR emerges as a domain in which silence, quietness, wordlessness and the actions that interrupt them, withdraw their concentration from one another in a circular motion. In this interplay, that questions myth-folk relationships through dancing the fine line between tradition and invention; scenes evolve in an instant. The atmosphere surrounding them is filled with memories, and the undeniability of a restful haven within intense manifestations of desire.

direction: Maya M. Carroll
with and by: Akemi Nagao (dance), Meinrad Kneer (double bass), Roy Carroll (electro-acoustic media), Maya M. Carroll (dance)
lights: Aurora Rodriguez
co-produced with 60_minutes performance series, 2017
http://www.theinstrument.org/

 

 

 



 

 

VERANSTALTUNGEN


-----------------------------------------------------------

 

TICKETRESERVIERUNGEN

ticket@dock11-berlin.de


oder telefonisch tägl 10-18 Uhr
unter 030-35120312

-----------------------------------------------------------

DOCK 11 Theater
 >>Spielplan_0102_18.PDF<<

-----------------------------------------------------------
Bewerbungen / Application
für Stücke/Performances im DOCK 11 Theater 
for performances at DOCK 11 theater

Bitte füllen Sie folgendes Formular dafür aus.
Please use the following form.


http://www.dock11-berlin.de/request.php

-----------------------------------------------------------

DOCK 11 / EDEN***** ist Partner der tanzcard.
Inhaber der tanzcard erhalten 20% Ermäßigung auf den regulären Eintrittspreis zu Tanzveranstaltungen.
Mehr Informationen zur tanzcard unter: www.tanzraumberlin.de

-----------------------------------------------------------

DOCK 11 / EDEN***** ist Partner von

ASK HELMUT