HOME
zum Spielplan         
WIEDERAUFNAHME Querandí  
27. bis 28.05.2017 eine Tanzperformance von und mit Maria Colusi und Florencia Lamarca
 
TANZ 19.00 Uhr im DOCK 11  

 Querandí

Querandí

 

Vorstellungen im DOCK 11

27. und 28. Mai 2017, jeweils um 19.00 Uhr

DOCK 11, Kastanienallee 79, 10435 Berlin

Ticketreservierungen: 030-35120312, ticket@dock11-berlin.de

Tickets: 14.- Euro / 10.- Euro erm.
 

Die Performerinnen begeben sich auf eine neugierige, sinnliche Suche nach weiblicher Energie und einem „common ground“ aus lateinamerikanischen und indigenen Wurzeln. In ihrer ersten gemeinsamen Choreographie finden sie einen expressiven Dialog über die Tiefe ihrer Herkunft, geteilten Gefühlsrhythmus und die Kraft der Natur. Zwischen Verletzlichkeit und selbstbewusster Kraft sind die beiden Tänzerinnen eingebettet in eine audiovisuelle Installation: Tropfendes Wasser formt den Rhythmus und begrenzt die Bühne, macht Zeit und lebendige Räume erlebbar. Wasser ist fundamentale Grenze, Lebenselixier, verbindendes Element – Wassergeräusche werden der Ausgangspunkt für die live gespielte, metallisch-kontrastierende Komposition. 

Maria Colusi und Florencia Lamarca verbindet seit 10 Jahren gemeinsame Bühnenerfahrung bei Sasha Waltz & Guests. In „Querandi“ erweitern sie diese tänzerische Vertrautheit mit „energia latina“ und den Körperbildern ihres „common understanding“ als lateinamerikanische Künstlerinnen und Frauen.

„Die beiden Performerinnen teilen etwas über die Bühne hinaus. Beide sind umgeben von einer Sound-Landschaft aus tropfendem Wasser und einer elektronischen Komposition, die sich um sie dreht, so wie die beiden umeinander kreisen. Sie erinnern an zwei Torreros vor dem Kampf, aber zärtlicher, offener, neugieriger. Der Kreis scheint uralt zu sein, so, als sehe man eine rituelle Zeremonie. Jede hat ihre eigene Sprache, ihre eigene Bewegung, die ihren Körper zu bewohnen scheint und dennoch könnte jede auch die andere sein, bei dem Versuch zu verschmelzen.“ (Florence Freitag)

 

Choreographie / Tanz: Maria Colusi, Florencia Lamarca
Musik / Klang / Installation: Edgardo Rudnitzky
Licht Design: Catalina Fernández
Kostüm: Federico Polucci
Produktion: Inge Zysk
Foto: Dieter Hartwig

Dank an Radialsystem, DOCK11 und Sasha Waltz & Guests


„Querandí“ is the curious, sensual search for femine energy and a common ground of latin american and indigenous roots. In their first shared choreography Maria Colusi and Florencia Lamarca find an expressive dialogue on the depth of their heritage, on shared rhythms of emotion and the power of nature. Both dancer's vulnerability and selfconcious strength are embedded into the audiovisual installation of Edgardo Rudnitzky: Dropping water sets the rhythm and the stage, lets time and space become alive. Water is a basic border line, generator of life, connector and purifying element – its sounds are the seeds for the live, metallic and contrasting composition.
Maria Colusi and Florencia Lamarca share more then ten years of stage experience with Sasha Waltz & Guests. In „Querandí“ this dancer's intimacy is enhanced with „energia latina“ and the body images of their personal, common understanding as latin american artists and women.

„The two women performing share something beyond stage. Both are surrounded by a sound scape of dropping water and an instant electronic composition, circling around them like they do around each other, reminding two torreros before the fight, but in a more gentle, open, curious way. The circle feels ancient, as if we were watching a ritualistic ceremony. Each has her own language, her own movement, that seems to inhabit her, but each of them could also be the other, trying to fuse.“ (Florence Freitag)

 



 

 

VERANSTALTUNGEN


-----------------------------------------------------------

 

TICKETRESERVIERUNGEN

ticket@dock11-berlin.de


oder telefonisch tägl 10-18 Uhr
unter 030-35120312

-----------------------------------------------------------

DOCK 11 Theater

>>Spielplan_0304_17.PDF<<

>>Spielplan_0506_17.PDF<<

-----------------------------------------------------------

POOL 17 - OPEN CALL 
INTERNATIONALES TanzFilmFestival BERLIN



Einmal jährlich präsentiert POOL Tanzfilmproduktionen aus aller Welt und ist Treffpunkt Kreativschaffender aus Tanz, Film sowie der Fashion- und Werbeszene. 
Einsendeschluss ist der 17. Juli 2017 // Open Call Deadline: 17th July 2017 
Organisation: DOCK 11 
Informationen unter 

www.pool-festival.deinfo@pool-festival.de

 

-----------------------------------------------------------
Bewerbungen / Application
für Stücke/Performances im DOCK 11 Theater 
for performances at DOCK 11 theater

Bitte füllen Sie folgendes Formular dafür aus.
Please use the following form.


http://www.dock11-berlin.de/request.php

-----------------------------------------------------------

DOCK 11 / EDEN***** ist Partner der tanzcard.
Inhaber der tanzcard erhalten 20% Ermäßigung auf den regulären Eintrittspreis zu Tanzveranstaltungen.
Mehr Informationen zur tanzcard unter: www.tanzraumberlin.de

-----------------------------------------------------------

DOCK 11 / EDEN***** ist Partner von

ASK HELMUT