HOME
zum Spielplan         
WIEDERAUFNAHME Szenen aus „Bernada Albas Haus“ / Lust auf Neues 6  
01. bis 02.04.2017 Studio für Musiktheater des 20./21. Jahrhunderts - Oper von Aribert Reimann / Text von F. G. Lorca
 
MUSIK 19.30 Uhr im EDEN*****  

Szenen aus „Bernada Albas Haus“ /  Lust auf Neues 6

Szenen aus „Bernada Albas Haus“ / Lust auf Neues 6

Vorstellungen 01. / 02.04.2017 19.30 Uhr im EDEN

Breite Strasse 43, 13187 Berlin
Ticketreservierungen: 030-35120312, ticket@dock11-berlin.de

Eintritt: 14.- Euro

 

Wiederaufnahme aus Anlass des 80. Geburtstages von Aribert Reimann 2016
- eingesperrt, ausgeliefert, benutzt, gelyncht -
Frauen ohne Hoffnung auf Freiheit, Liebe und Selbstbestimmtheit


„Der Regisseurin gelingt es mit einfachsten Mitteln, die Dramatik, Verzweiflung ... und die unterdrückte Sexualität des
Stückes auszudrücken. Die Bühne besteht lediglich aus simplen Markierungen auf dem Boden, einigen Stühlen und
einem freischwebenden Rahmen. Dank der musikalisch-dramatischen Leistungen ihrer Darstellerinnen überträgt sich
die verzweifelte, erstickende Atmosphäre auf das Publikum ... echt minimalistisches Musiktheater. Nicht zuletzt ist der
Erfolg des Abends auch der exzellenten musikalischen Leistung von Frank Gutschmidt am Klavier zu verdanken.“Opernnetz 20.03.16, Zenaida des Aubris

„ ... eine großartige Regie- und Ensemble-Leistung ...“
Neue Musikzeitung 24.03.16, Peter P. Pachl

 

Konzept | Regie: Maria Husmann
Musikalische Leitung (Piano): Frank Gutschmidt
Regieassistenz: David Merz, Sonja Tigges
Foto-Installation: Susanne Bürner
Gesangscoach: Prof. Gudrun Pelker
peter-palitzsch-haus e.V.

 

Kritiken:

NMZ online

https://www.nmz.de/online/ay-was-fu-r-ein-leben-reimann-in-berlin

Opernnetz

http://www.opernnetz.de/Seiten/Aktuelle_Auffuehrungen/Berlin_Ay_was_fuer_ein_Leben_des_Aubris_160320.html

      



 

 

VERANSTALTUNGEN


-----------------------------------------------------------

 

TICKETRESERVIERUNGEN

ticket@dock11-berlin.de


oder telefonisch tägl 10-18 Uhr
unter 030-35120312

-----------------------------------------------------------

DOCK 11 Theater

>>Spielplan_0102_17.PDF<<

-----------------------------------------------------------

POOL 17 - OPEN CALL 
INTERNATIONALES TanzFilmFestival BERLIN



Einmal jährlich präsentiert POOL Tanzfilmproduktionen aus aller Welt und ist Treffpunkt Kreativschaffender aus Tanz, Film sowie der Fashion- und Werbeszene. 
Einsendeschluss ist der 17. Juli 2017 // Open Call Deadline: 17th July 2017 
Organisation: DOCK 11 
Informationen unter 

www.pool-festival.deinfo@pool-festival.de

 

-----------------------------------------------------------
Bewerbungen / Application
für Stücke/Performances im DOCK 11 Theater 
for performances at DOCK 11 theater

Bitte füllen Sie folgendes Formular dafür aus.
Please use the following form.


http://www.dock11-berlin.de/request.php

-----------------------------------------------------------

DOCK 11 / EDEN***** ist Partner der tanzcard.
Inhaber der tanzcard erhalten 20% Ermäßigung auf den regulären Eintrittspreis zu Tanzveranstaltungen.
Mehr Informationen zur tanzcard unter: www.tanzraumberlin.de

-----------------------------------------------------------

DOCK 11 / EDEN***** ist Partner von

ASK HELMUT