HOME
zum Spielplan         
PREMIERE Night Glass Day Mirror  
09. bis 12.03.2017 eine Performance von The Instrument
 
TANZPERFORMANCE 19.00 Uhr im DOCK 11  

Night Glass Day Mirror

Night Glass Day Mirror

Vorstellungen im DOCK 11:

Vorstellungen 09., 10., 11. und 12. März 2017, jeweils 19.00 Uhr

DOCK 11, Kastanienallee 79, 10435 Berlin
Ticketreservierungen: 030-35120312, ticket@dock11-berlin.de 

Tickets: 14.- Euro / 10.- Euro erm.

On Thursday, March 9th, the performance will be followed by a brief discussion with the artists, facilitated by Prof. Alison Bory, scholar of contemporary dance and professor at Davidson College (USA).

Nach der Vorstellung am 9.3. findet eine Podiumsdiskussion mit den Künstlern statt, geleitet von Tanz- und Perfomance-Wissenschaftlerin Prof. Alison Bory, Davidson College (USA).

 

 

Reflektive Schichten aus Gedanken, Bewegungen, Interaktionen
die zwischen zwei Passagieren eines Floßes stattfinden.
Der Aktionsraum ist eine kleine Insel – ein Fenster,
von dem aus die Menschen die Absurditäten der Natur und des Lebens überblicken können.
 
Das Stück wurde während des Improvisation Xchange Festivals im Juli 2016 uraufgeführt und in den Lake Studios Berlin und beim Festival of New Dance, Neufundland, Kanada gezeigt.
 
Die Berliner Company besteht aus der Choreographin und Tänzerin Maya Matilda Carroll sowie dem Komponisten und Musiker Roy Carroll. Sie kreieren Tanz, Musik und experimentelle Konzepte, immer angetrieben von der Kollission ihrer individuellen künstlerischen Faszinationen. Zusammen haben sie seit 2006 in unterschiedlichen Kontexten Arbeiten produziert - vom Stadttheater bis hin zu Wohnzimmeraktionen. Über 20 Stücke sind seitdem entstanden. www.theinstrument.org
 
Dauer: 45 minutes
Konzept, Leitung, Performance : Maya M. Carroll, Roy Carroll
Choreografie, Tanz: Maya M. Carroll
Elektro-akustischer Sound: Roy Carroll
Skulptur: Maya M. Carroll

Lichtdesign: Maya M. Carroll, Emese Csornai, Aurora Rodriguez

 
Trailer: https://vimeo.com/183005905
 
 
 

Reflective layers of thoughts, movements, interactions; 
take place between two inhabitants of a concrete raft. 
The room is a compressed island, a window overlooking 
anomalies of humans and nature.

The piece premiered at Improvisation Xchange Festival Berlin, July 19 2016
Further performances: Submerge - Dance and Performance Festival, Lake Studio, Berlin, Aug 13, 2016
Festival of New Dance, St. John's Newfoundland, Canada, Oct 6, 2016

Berlin based company formed by choreographer / dancer Maya Matilda Carroll and composer / musician Roy Carroll, The Instrument makes dances, musics and experimental research guided by the collision of their individual artistic fascinations. Maya and Roy have created work together in diverse contexts ranging from full stadttheater productions to living room actions since 2006. They have created over 20 pieces together. www.theinstrument.org

duration: 45 minutes
idea / direction / performance : Maya M. Carroll and Roy Carroll
choreography, dance: Maya M. Carroll
electro-acoustic media: Roy Carroll
sculpture installation: Maya M. Carroll
light design: Maya M. Carroll, Emese Csornai, Aurora Rodriguez

http://www.berlinartlink.com/2017/03/06/the-instrument/

Trailer: https://vimeo.com/183005905

 



 

 

VERANSTALTUNGEN


-----------------------------------------------------------

 

TICKETRESERVIERUNGEN

ticket@dock11-berlin.de


oder telefonisch tägl 10-18 Uhr
unter 030-35120312

-----------------------------------------------------------

DOCK 11 Theater

>>Spielplan_0708_17.PDF<<

-----------------------------------------------------------

POOL 17 - OPEN CALL 
INTERNATIONALES TanzFilmFestival BERLIN



Einmal jährlich präsentiert POOL Tanzfilmproduktionen aus aller Welt und ist Treffpunkt Kreativschaffender aus Tanz, Film sowie der Fashion- und Werbeszene. 
Einsendeschluss ist der 17. Juli 2017 // Open Call Deadline: 17th July 2017 
Organisation: DOCK 11 
Informationen unter 

www.pool-festival.deinfo@pool-festival.de

 

-----------------------------------------------------------
Bewerbungen / Application
für Stücke/Performances im DOCK 11 Theater 
for performances at DOCK 11 theater

Bitte füllen Sie folgendes Formular dafür aus.
Please use the following form.


http://www.dock11-berlin.de/request.php

-----------------------------------------------------------

DOCK 11 / EDEN***** ist Partner der tanzcard.
Inhaber der tanzcard erhalten 20% Ermäßigung auf den regulären Eintrittspreis zu Tanzveranstaltungen.
Mehr Informationen zur tanzcard unter: www.tanzraumberlin.de

-----------------------------------------------------------

DOCK 11 / EDEN***** ist Partner von

ASK HELMUT